Ist Begabung an den Jahrgang geknüpft?

von Elisabeth Michel-Alder

Die Betreiber der Rekrutierungsplattform Hired lassen Interessenten ohne Umschweife wissen, dass für Personen über 45 Jobangebote praktisch fehlen. Glänzende Leistungsnachweise bei renommierten Firmen der IT-Industrie hin oder her. Zum gleichen Zeitpunkt beginnen die Saläre zu sinken. Die Daten des Personalvermittlers zeigen, dass über 50Jährige im Durchschnitt das gleiche Lohniveau erreichen wie ihre Kollegen und Kolleginnen zwei Jahre nach Abschluss der Hochschulausbildung.

Und was raten die Fachleute einem fitten, kompetenten Jobsucher, der die IT liebt und keine Brauerei aufbauen oder Schafe züchten möchte? Im Lebenslauf erst ab 2000 berufliche Stationen aufzählen! Um den automatischen Filter beim Scanning des CV zu unterlaufen, der ausspuckt, wer bereits mehr als vier, fünf berufliche Stationen hinter sich hat. Das Geburtsdatum setzt in den USA ohnehin niemand über 30 auf ein Bewerbungsdokument.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Rssfeed